Dez 18, 2018
277 Views
0 0

Zwei Jahre nach dem Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt – Polnischer LKW Besitzer gibt Kampf um Entschädigung auf

Written by

Zwei Jahre ist es her, dass der Attentäter Anis Amri am 19. Dezember 2016 mit einem LKW in die Menschenmenge auf dem berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz fuhr. Den polnischen LKW-Besitzer trieb das Attentat fast in den Ruin. Nun gibt er seinen Kampf um deutsche Entschädigungszahlungen vorerst auf.

Der Beitrag Zwei Jahre nach dem Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt – Polnischer LKW Besitzer gibt Kampf um Entschädigung auf erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.