Okt 1, 2019
52 Views
0 0

Zur Thüringenwahl: Aufsehen erregende Kampagne der „Vereinigung der freien Medien“

Written by
(www.conservo.wordpress.com)

Von David Berger *)

In knapp vier Wochen steht bereits die nächste und für dieses Jahr letzte Landtagswahl an: die Wahl zum Thüringer Landtag. Auch für diese Wahl hat sich die Vereinigung der Freien Medien**) etwas Besonderes einfallen lassen. Vera Lengsfeld und Hanno Vollenweider haben sich, zusammen mit hervorragenden Autoren und aktiven Helfern eine weitreichende Kampagne überlegt, wie es sie vorher aus unseren Reihen noch nie gegeben haben soll.

Ereignisreiche und vor allem erfolgreiche zwei Monate liegen hinter der „Vereinigung der freien Medien“, die zuletzt anlässlich ihres Auftritts im Bundestag und dem Auftritt von Milo Yiannopoulos deutschlandweit Schlagzeilen machte. Das Flugblatt-Projekt „Der Wahlhelfer – Argumente für mündige Bürger“ zur Landtagswahl in Sachsen ist eingeschlagen wie eine Bombe.

Von Uwe Tellkamp bis Vera Lengsfeld

Ganze 225.000 Stück konnten Ende August in ganz Sachsen von tatkräftigen Helfern verteilt werden. Texte von Autoren wie Vera Lengsfeld, Uwe Tellkamp, Hanno Vollenweider, Antje Hermenau, Wolfgang Hübner, Andreas Bochmann, Thomas Weidinger, Prof. Dr. Wulf Bennert u.a. sollten dem Leser eine Entscheidungshilfe und allem voran eine Motivation sein, zur Wahlurne zu gehen und ein „Kreuz“ zu machen. Und wer sich die Ergebnisse der Wahl im Freistaat wie auch in Brandenburg angeschaut hat, der kann den Erfolg gemeinsamen Eintretens für die Freiheit und Mündigkeit der Wähler nicht leugnen.

Ganz nebenbei und doch essentiell wichtig, sind mit dem Projekt auch die Freien Medien als alternative Informationsquelle zu den Mainstreammedien ein gutes Stück weit bekannter geworden.

So etwas gab es in diesem Bereich noch nie

In knapp vier Wochen steht bereits die nächste und für dieses Jahr letzte Landtagswahl an: die Wahl zum Thüringer Landtag. Auch für diese Wahl hat sich die Vereinigung der Freien Medien etwas Besonderes einfallen lassen. Schon jetzt sei gesagt, dass sich Vera Lengsfeld und Hanno Vollenweider, zusammen mit hervorragenden Autoren und aktiven Helfern eine weitreichende Kampagne überlegt haben, wie es sie vorher im Bereich der alternativen Medien noch nie gegeben haben soll.

Hanno Vollenweider dazu: „Da wir in der Vergangenheit bereits mehrfach mit „Sabotageversuchen“ zu kämpfen hatten, möchten wir an dieser Stelle noch nicht allzu viel verraten. Seien Sie aber versichert, auch dieses Mal werden wir unser Bestes geben, um auch im wunderschönen Thüringen möglichst viele Wähler mit unseren Argumenten zu erreichen. Mehr dazu dann in der ersten Oktoberwoche!“

Unterstützung der „Vereinigung der freien Medien“

Falls Sie die Vereinigung bei dieser Aktion unterstützen möchten, finden Sie hier genauere Informationen.

**) conservo/Peter Helmes ist Gründungsmitglied der „Vereinigung der freien Medien“
*****
*) Der Berliner Philosoph und Theologe David Berger (Jg. 1968) war nach seiner Promotion (Dr. phil.) und der Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch „Der heilige Schein“ über seine Arbeit im Vatikan als homosexueller Mann. Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Homomagazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European). Seine Bibliographie wissenschaftlicher Schriften umfasst ca. 1.000 Titel.
Dr. David Berger betreibt den Blog PHILOSOPHIA PERENNIS, mit dem conservo einen regelmäßigen Austausch pflegt.
MIT EINEM KLICK KÖNNEN SIE DIESEN BLOG UNTERSTÜTZEN: Per PAYPAL
… oder auf Klassische Weise per Überweisung:
IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81, BIC: CMCIDEDD, Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP
www.conservo.wordpress.com     1.10.2019
0
Article Categories:
Allgemein · Conservo · Innenpolitik · Klare Kante · Vera Lengsfeld

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.