Dez 23, 2018
219 Views
0 0

Wolfenbüttel: „Südländer“ überfällt drei Weihnachtsmarkt-Standbetreiber

Written by

Wolfenbüttel: „Südländer“ überfällt drei Weihnachtsmarkt-Standbetreiber

Wolfenbüttel, Brauergildenstraße, Fr., 21.12.2018, gg. 21:50 Uhr

Eine Gruppe von Standbetreibern (3 Personen) des Wolfenbütteler Weihnachtsmarktes wollten nach Schließung des Standes die Tageseinnahmen zu ihrem Pkw bringen. Sie wurden von einer männlichen Person (südländischer Phänotyp; kurzer dunkler Bart, komplett schwarz gekleidet) verfolgt. Der Täter maskierte sich, indem er den Kragen seines Pullovers über das Gesicht zog. Kurz vor dem Fzg. griff der Täter die Personen von hinten an. Hierbei setzte er ein Elektroimpulsgerät ein, welches jedoch nicht funktionierte.

Continue reading Wolfenbüttel: „Südländer“ überfällt drei Weihnachtsmarkt-Standbetreiber at Politikstube.

0
Article Tags:
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.