Mrz 13, 2019
170 Views
0 0

Wieder Millionen Steuergelder: Integrationsbeauftragte fordert Integrationskurse für alle „Flüchtlinge“

Written by

Wieder Millionen Steuergelder: Integrationsbeauftragte fordert Integrationskurse für alle „Flüchtlinge“

Nach Auffassung der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), sollen alle „Flüchtlinge“ – unabhängig von der Bleibeperspektive – einen Anspruch auf Sprach- und Integrationskurse erhalten. Das Märchen „erfolgreiche Integration“ soll weitergesponnen werden, die Politik gaukelt Initiative vor und die „Flüchtlinge“ zeigen, sie seien bemüht (jeder Zweite scheitert am Deutschtest), hingegen die Asylindustrie den weiteren Akt im Staatstheater euphorisch begrüßen wird, hat sie doch bisher mächtig profitiert und nun könnten weitere Millionen Euro aus dem Steuersäckel frohlocken, indes das Gros der Bevölkerung dumpfen Blickes zuschaut angesichts der Zukunftsperspektiven und  langfristigen demografischen Folgen.

Continue reading Wieder Millionen Steuergelder: Integrationsbeauftragte fordert Integrationskurse für alle „Flüchtlinge“ at Politikstube.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.