Mrz 15, 2019
135 Views
0 0

Wie die Regierung uns zwingt, in Luft-Geschäfte zu investieren

Written by

(Lisa Marie Kaus) Mein Urgroßvater gehörte zu den vielen Deutschen, die im Ersten Weltkrieg in Kriegsanleihen investierten. Das Geld war hinterher natürlich weg. Er setzte allerdings freiwillig im Bewusstsein des Risikos auf die Pläne des deutschen Reiches. Heute fianziert jeder Steuerzahler zwangsweise irrsinnige Projekte der Regierung und haftet bei deren wahrscheinlichem Totalausfall mit seinem Vermögen.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.