Dez 6, 2019
27 Views
0 0

Wie antijüdisch ist der Koran? (3)

Written by

(Gastautor) Von Dr. Rudolf Kutschera. Die „Nachtreise“ Mohammeds steht für eine Vision, die ihn gedanklich eine Reise von Mekka nach Jerusalem unternehmen lässt. Ausgangspunkt für den Weg nach Jerusalem ist das biblische Motiv der Wallfahrt zum Zion. Allerdings geht es nicht, wie im biblischen Vorbild, darum, die „Weisung aus Zion“ zu lernen, sondern darum, sich selbst zum Erben Israels zu erklären.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.