Okt 17, 2019
14 Views
0 0

Wie Amnesty International Israel dämonisiert (Teil 2)

Written by

(Stefan Frank) Nicht nur in Berichten dämonisiert Amnesty International den jüdischen Staat, indem es ihn einseitig an den Pranger stellt. Wenn es um Israel geht, ist Amnesty International weit entfernt davon, eine Menschenrechtsorganisation zu sein. Dann wird die Menschenrechtsorganisation zur antiisraelischen Lobbyorganisation, und die Rhetorik der Menschenrechte ist nur noch eine Waffe, um das politische Ziel zu erreichen, Israel möglichst großen Schaden zuzufügen.

0
Article Tags:
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.