Dez 5, 2018
217 Views
0 0

Wer bei einer öffentlich-rechtlichen Anstalt eine Programmbeschwerde einreicht, der kann was erleben

Written by

Unter Deutschlands schwergewichtigen Medienmachern ist Dr. Kai Gniffke einer der schwergewichtigsten. Nicht nur, weil er seit nunmehr zwölf Jahren zwei der schwergewichtigsten Nachrichten-Formate des Landes zu verantworten hat. So richtig an Gewichtigkeit zugelegt hat der Erste Steuermann von „Tagesschau“ und „Tagesthemen“ im Kielwasser der „Flüchtlingskrise“, bei deren regierungsfreundlicher Einhegung ihm der spektakuläre Coup gelang, eine der ältesten und bewährtesten journalistischen Grundregeln mit einem einzigen simplen Blogeintrag über Bord zu werfen.

Der Beitrag Wer bei einer öffentlich-rechtlichen Anstalt eine Programmbeschwerde einreicht, der kann was erleben erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Tags:
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.