Dez 3, 2019
32 Views
0 0

Welcher Nahostkonflikt?

Written by

Segenreich On Air

Es gibt da ein
Ausdruck, dem man seit Jahrzehnten ständig begegnet. Ich verwende ihn schon
lange nicht mehr, weil er eben ein falsches Bewusstsein schafft. Ich meine den
Ausdruck „Der Nahostkonflikt“.

Man sagt also „der Nahostkonflikt“ mit dem bestimmten Artikel, so als ob es im Nahen Osten nur einen Konflikt gäbe, und meint damit wie selbstverständlich den israelisch-palästinensischen Konflikt. Man findet den Ausdruck überall – in Zeitungen, Chats, Papieren von Außenministerien und Parlamenten, bei NGOs, bei Veranstaltungen zur politischen Bildung. Der Nahostkonflikt! Dabei muss es doch spätestens seit dem so genannten Arabischen Frühling jedem klar sein: im Nahen Osten gibt es sehr viele Konflikte, fast jedes arabische Land steht für einen Konflikt.

0
Article Categories:
Allgemein · Artikel · Außenpolitik · Mena Watch

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.