Jul 25, 2019
92 Views
0 0

Wahre Lügen und flexible Wahrheiten

Written by

(Eugen Sorg) Weil es nicht genug echte „Hassverbrechen“ gibt, müssen noch falsche dazu erfunden werden. Ein schwuler schwarzer Schauspieler wird von zwei weißen Rassisten mitten In der Nacht zusammengeschlagen. Dann stellt sich heraus: So war es nicht. Aber weil es so gewesen sein könnte, ist die Geschichte in einem höheren Sinne wahr. Sagen die Freunde des Opfers.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.