Jul 25, 2017
120 Views
0 0

Wahlkampf: Ohne Kompass in der Abwärtsspirale

Written by

(Gastautor) Von Jesko Matthes. Es war zu erwarten. Nachdem uns die Leitmedien seit Jahren den „Populismus“ als den größten Feind der Demokratie gemalt und folglich Alexander Gauland und Sahra Wagenknecht, dicht gefolgt von Horst Seehofer, für ihre migrationskritischen Diskussionsbeiträge abgestraft haben, springt auf den letzten Kilometern des Wahlkampfes nun ein ganz anderer auf den angeblich so „populistischen“ Flüchtlingszug: der „Volkstribun“ der SPD, Martin Schulz.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.