Mrz 25, 2019
158 Views
0 0

Versuchter Totschlag: 69-jähriger Münchner hilft einem Bulgaren und wird zum Dank krankenhausreif getreten

Written by

Versuchter Totschlag: 69-jähriger Münchner hilft einem Bulgaren und wird zum Dank krankenhausreif getreten

Ein 69-jähriger Münchner hielt sich am Freitag, 22.03.2019, gegen 20:10 Uhr, an der Isar auf, als er eine am Boden liegende reglose Person (31-jähriger wohnsitzloser Bulgare) nahe der Reichenbachbrücke wahrnahm. Nach eigenen Angaben leistete er Erste-Hilfe, während von einer anderen Person der Notarzt verständigt wurde. Nachdem der Notarzt außer einer Alkoholisierung keinerlei Erkrankungen feststellte, waren keine weiteren ärztlichen Maßnahmen notwendig.

Der 69-Jährige begleitete den 31-Jährigen zu einer Parkbank, um ihn nicht hilflos alleine zu lassen.

Continue reading Versuchter Totschlag: 69-jähriger Münchner hilft einem Bulgaren und wird zum Dank krankenhausreif getreten at Politikstube.

0
Article Tags:
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.