Dez 17, 2018
267 Views
0 0

Thilo Sarrazin sieht Ausschlussverfahren als Angriff auf Meinungsfreiheit

Written by

Der SPD-Vorstand wolle „offenkundig Ansichten unterbinden, denen mit Argumenten nicht beizukommen ist“, erklärt Thilo Sarrazin. Sein Buch „Feindliche Übernahme“ präsentiere lediglich „Fakten und ihre Zusammenhänge“ zum Islam und sei „in zurückhaltender Tonart geschrieben“.

Der Beitrag Thilo Sarrazin sieht Ausschlussverfahren als Angriff auf Meinungsfreiheit erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.