Apr 30, 2019
136 Views
0 0

Tankstelle in Witzenhausen: „Südländer“ bedroht Mitarbeiterin mit Hackmesser

Written by

Tankstelle in Witzenhausen: „Südländer“ bedroht Mitarbeiterin mit Hackmesser

Wegen räuberischen Diebstahls ermittelt die Polizei gegen einen 23-Jährigen aus Witzenhausen, der am gestrigen Sonntagmorgen eine Tankstelle in der Walburger Straße in Witzenhausen betrat. Dort verstaute er mehrere Getränkedosen und -flaschen (Bier) in seinem Rucksack. Anschließend ging er zum Verkaufstresen, wo er sein Leergut abgeben wollte.

Die 47-jährige Verkäuferin forderte den 23-Jährigen auf den Rucksack zu öffnen, da sie gehört hatte, wie der Tatverdächtige die Getränke verstaut hatte. Dieser Aufforderung kam er nicht nach, zog stattdessen ein Hackmesser und bedrohte damit die Angestellte.

Continue reading Tankstelle in Witzenhausen: „Südländer“ bedroht Mitarbeiterin mit Hackmesser at Politikstube.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.