Mrz 15, 2019
14 Views
0 0

„Täter hat terroristische Methoden von Dschihadisten übernommen“

Written by

Im neuseeländischen Christchurch sind durch Schüsse in zwei Moscheen während des Freitagsgebets mindestens 49 Menschen getötet worden. Das Vorgehen der Täter erinnert an den Dschihad, sagt Terrorismus-Experte Malte Roschinski.

0
Article Categories:
Außenpolitik · Welt · Welt Aussenpolitik

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.