Jul 21, 2019
68 Views
0 0

Strafbefehl für Kirchenasyl: Pfarrer soll 4.000 Euro zahlen

Written by

Strafbefehl für Kirchenasyl: Pfarrer soll 4.000 Euro zahlen

Die Meinungen über das Kirchenasyl sind geteilt, die einen finden es nicht mehr zeitgemäß und den Kirchen stehe es nicht zu, staatliche Entscheidungen zu negieren, die anderen sehen eher ein vorrübergehendes Schlupfloch für Schutzsuchende und auch keinen Rechtsbruch bzw. keine rechtsfreien Räume.

Vor mehr als drei Jahren traf das BAMF mit Vertretern der beiden großen Kirchen eine rechtlich nicht verbindliche Verfahrensabsprache zum Kirchenasyl, etwa die Hälfte der Kirchengemeinden hat sich wohl nicht an die Regeln gehalten, sodass die mangelnde Kooperation durch einen Erlass des Bundesinnenministers Horst Seehofer (CSU) und seinen Länderkollegen ab dem 1.

Continue reading Strafbefehl für Kirchenasyl: Pfarrer soll 4.000 Euro zahlen at Politikstube.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.