Dez 22, 2018
227 Views
0 0

Spiegel-Fake: US-Botschafter interveniert

Written by

(Dirk Maxeiner) US-Botschafters Richard Grenell äußert „große Sorge“ über die Fake-Berichte in denen es auch „um bestimmte Teile der amerikanischen Bevölkerung ging“. In einem Schreiben an die Chefredaktion
heißt es: „Die Anti-amerikanische Berichterstattung des Spiegel hat in den vergangenen Jahren zugenommen; seitdem Präsident Trump im Amt ist, stieg  die Tendenz ins uferlose“.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.