Mai 6, 2019
168 Views
0 0

SPD fordert „Einsamkeitsbeauftragten“ der Regierung

Written by

Das sagte der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach. Er fordert die Einsetzung eines Regierungsbeauftragten, der sich um das Problem anhaltender Einsamkeit in der Gesellschaft kümmert. Er bezieht sich dabei auf Großbritannien, wo es einen solchen Beauftragten gibt. „Bisher wurde die Zahl der Krankheiten, die durch Einsamkeit ausgelöst werden, unterschätzt“, sagte der SPD-Fraktionsvize der „Welt am Sonntag“. „Neueste Forschungsergebnisse beweisen, dass diese häufig psychischen Leiden wie Depressionen, Angststörungen, aber auch starke Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems oder Demenz auslöst.“

Der Beitrag SPD fordert „Einsamkeitsbeauftragten“ der Regierung erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Tags:
· ·
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.