Dez 26, 2016
830 Views
0 0

Soziale Netzwerke: Juncker fordert konsequentes Vorgehen gegen Falschmeldungen

Written by

Der EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker

Glaubwürdigkeit sei das wichtigste Kapital sozialer Medien, sagt der EU-Kommissionspräsident. Daher liege es im eigenen Interesse von Facebook und anderen Netzwerken, Manipulationen zu verhindern.

0
Article Categories:
Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.