Aug 20, 2019
75 Views
0 0

„Sicherheitsrisiko Islam“: Enthüllungsbuch belegt epochale Verbrechenswelle durch muslimische Flüchtlinge

Written by

Schwerste Gewalttaten im öffentlichen Raum erschüttern Deutschland in immer kürzeren Abständen. Maßgeblich daran beteiligt sind Männer aus muslimischen Herkunftsstaaten. Wie entscheidend die mehrheitlich muslimische Masseneinwanderung der Gegenwart zu einer epidemischen Verbrechenslawine geführt hat, belegt der Bestsellerautor Stefan Schubert in seinem gerade erschienen Buch Sicherheitsrisiko Islam: Kriminalität, Gewalt und Terror – Wie der Islam unser Land bedroht. Demnach weisen die Statistiken des BKA in nur vier Jahren insgesamt 1 085 647 Straftaten durch Zuwanderer aus.

Der Beitrag „Sicherheitsrisiko Islam“: Enthüllungsbuch belegt epochale Verbrechenswelle durch muslimische Flüchtlinge erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

0
Article Categories:
Klare Kante · philosophia perennis

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.