Mrz 29, 2019
212 Views
0 0

Seehofer traf „Lifeline“-Kapitän Reisch: Deutschland soll 150 „Flüchtlinge“ aus Libyen aufnehmen

Written by

Seehofer traf „Lifeline“-Kapitän Reisch: Deutschland soll 150 „Flüchtlinge“ aus Libyen aufnehmen

Claus-Peter Reisch, Schlepperkapitän der „Lifeline“ und auf Malta unter Anklage vor Gericht steht, traf sich gestern zu einem Gespräch mit Bundesinnenminister Horst Seehofer, im Gepäck drei Forderungen, u.a. die Aufnahme von 150 Flüchtlingen aus libyschen Folterlagern, um ihnen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen. Seehofer habe zugesichert, die Aufnahme zu prüfen. Erschreckend, dass Seehofer überhaupt den Schlepperkapitän empfängt und obendrein auch noch eine Aufnahme prüft.

Noch im Juli 2018 attackierte Reisch den Bundesinnenminister und forderte seinen Rücktritt, denn er wolle Menschen auf dem Mittelmeer ertrinken lassen.

Continue reading Seehofer traf „Lifeline“-Kapitän Reisch: Deutschland soll 150 „Flüchtlinge“ aus Libyen aufnehmen at Politikstube.

0
Article Tags:
· · ·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.