Dez 19, 2016
635 Views
0 0

Schüsse in Kunstausstellung: Russischer Botschafter in Ankara nach Attentat verstorben

Written by

Karlow hielt während der Ausstellung eine Rede.

Der russische Botschafter in der Türkei ist nach einem Anschlag in Ankara gestorben. Andrej Karlow sei seinen Schussverletzungen erlegen, teilte das Außenministerium in Moskau am Montag der Agentur Interfax zufolge mit.

0
Article Categories:
Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.