Jun 16, 2018
209 Views
0 0

Schadensbegrenzung als Unterdrückung

Written by

(Kai Rogusch) Unter dem Eindruck, dass sich unsere Welt nicht mehr grundlegend verbessern lässt, hat sich ein neues Staatswesen etabliert. Dieses sieht im Menschen kein kreatives Potenzial mehr. Folglich verschreibt es sich einer Politik der puren Schadensbegrenzung, die der Idee der bürgerlichen und demokratischen Freiheit nichts abgewinnen kann.

0
Article Tags:
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.