Nov 9, 2018
276 Views
0 0

Sachsen: AfD-Urban kritisiert „Hinterzimmer-Politik“ der CDU – fordert Nichtunterzeichnung des Migrationspaktes

Written by

Die AfD-Fraktion im Dresdner Landtag stellte am 7. November den Antrag, dass die Sächsische Staatsregierung mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln auf die Bundesregierung einwirkt, den UN-Migrationspakt nicht zu unterzeichnen.

Der Beitrag Sachsen: AfD-Urban kritisiert „Hinterzimmer-Politik“ der CDU – fordert Nichtunterzeichnung des Migrationspaktes erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.