Mrz 15, 2019
169 Views
0 0

S-Bahnhof Puchheim: Zwei „Schutzsuchende“ aus Nigeria attackieren Kontrolleure

Written by

S-Bahnhof Puchheim: Zwei „Schutzsuchende“ aus Nigeria attackieren Kontrolleure

Am S-Bahnhof Puchheim sind am Donnerstagvormittag (14.3.2019) zwei Kontrolleure des MVV verletzt worden.  Zuvor hatten vier Kontrolleure des MVV in der S 4 Richtung Fürstenfeldbruck einen in Gauting gemeldeten Nigerianer (26) beim Schwarzfahren erwischt, wie ein Sprecher der Polizei aus Germering auf Nachfrage berichtete. Wie es üblich ist, baten sie ihn, die S-Bahn zu verlassen.

Am Bahnsteig bekam der 26-Jährige Unterstützung von einem in München gemeldeten Landsmann (30). Die beiden Flüchtlinge griffen die Kontrolleure massiv an.

Continue reading S-Bahnhof Puchheim: Zwei „Schutzsuchende“ aus Nigeria attackieren Kontrolleure at Politikstube.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.