Aug 18, 2019
81 Views
0 0

Reiseroute von nigerianischen „Asylsuchenden“: Von Italien über die Schweiz nach Deutschland

Written by

Reiseroute von nigerianischen „Asylsuchenden“: Von Italien über die Schweiz nach Deutschland

Immer mehr Nigerianer kommen in der Schweiz an, die meisten wollen aber gar nicht bleiben. Die Schweiz scheint ein Transitland für Nigerianer zu sein, um das Wunschziel Deutschland zu erreichen, und die Eidgenossen haben wohl absolut nichts dagegen, wenn die „Schutzsuchenden“ nach Merkelland weiterziehen, schließlich sollte man Reisende nicht aufhalten.

Angekommen vermutlich mit Wassertaxis in Italien, reisen zahlreiche „Schutzsuchende“ über die löchrigen Grenzen in die Schweiz und legen einen Zwischenstopp ein – sozusagen eine Pause von der stressigen „Flucht“, nach der Erholungsphase beginnt dann die letzte Etappe – der Katzensprung nach Deutschland.

Continue reading Reiseroute von nigerianischen „Asylsuchenden“: Von Italien über die Schweiz nach Deutschland at Politikstube.

0
Article Tags:
· ·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.