Mrz 11, 2019
180 Views
0 0

Psychisch belastet durch Krieg: Syrischer Flüchtling wegen versuchten Mordes freigesprochen

Written by

Psychisch belastet durch Krieg: Syrischer Flüchtling wegen versuchten Mordes freigesprochen

Ein 24-jähriger Flüchtling wurde vor dem Landgericht wegen versuchten Mordes freigesprochen, obwohl er den Vater seines Ex-Chefs auf der Straße in Troisdorf niedergestochen hat – das war im Juli 2018. Der entlassene Friseur und Schutzsuchende soll bei der Tat unter Drogen gestanden haben, so die damalige Aussage der Polizei.

Der Syrer gilt als schuldunfähig und wird in eine Psychiatrie eingewiesen. Viel Verständnis zeigte die Kammervorsitzende Anke Klatte für den syrischen „Flüchtling“ und schilderte seine traumatischen Erlebnisse durch den Krieg, der so viel Leid ertragen musste und obendrein verzweifelt, weil er zur Behandlung keinen Psychiater in seiner Landessprache fand.

Continue reading Psychisch belastet durch Krieg: Syrischer Flüchtling wegen versuchten Mordes freigesprochen at Politikstube.

0
Article Tags:
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.