Mai 14, 2019
151 Views
0 0

ProSiebenSat.1 will für Europawahl-Berichte staatlich gefördert werden

Written by

Als Medienunternehmen tragen wir eine besondere Verantwortung, erst recht in Zeiten, in denen der Populismus die Demokratie vor sich her treibt“, sagte ProSiebenSat.1-Vorstandsmitglied Conrad Albert der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Mittwochsausgabe).

Der Beitrag ProSiebenSat.1 will für Europawahl-Berichte staatlich gefördert werden erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.