Okt 8, 2019
27 Views
0 0

Paris: Regierung hat über die Ermordung der Polizisten falsch informiert

Written by

Der vierfache Polizisten-Mörder Mickaël Harpon, der ursprünglich von den Kleinen Antillen nach Paris gekommen ist, war offensichtlich Anhänger des radikalen Islam und hat über Jahre unentdeckt ausgerechnet in einer nachrichtendienstlichen Geheim-Abteilung der Pariser Polizei gearbeitet. Diese jüngsten Erkenntnisse der Ermittler, die den Fall des Messerangriffs im Polizeihauptquartier der Hauptstadt untersuchen, „haben am Wochenende dem Vorfall eine völlig andere Dimension verliehen und den Innenminister Christophe Castaner in Bedrängnis gebracht“ („Neue Zürcher Zeitung“).

Der Beitrag Paris: Regierung hat über die Ermordung der Polizisten falsch informiert erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Tags:
· ·
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.