Jul 12, 2019
108 Views
0 0

Nur noch fünf Juden in Kairo

Written by

(News-Redaktion) Die jüdische Gemeinde in der ägyptischen Hauptstadt Kairo ist nach dem Tod ihrer „Matriarchin“ Marcelle Haroun auf fünf Personen geschrumpft. In den 1940er Jahren lebten noch rund 100.000 Juden in Ägypten.

0
Article Tags:
· ·
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.