Dez 27, 2018
249 Views
0 0

Nicht eingegriffen „im Sinne des MDR“: Das sagte Psychiater Maaz 2016 über die Migrationskrise im Gespräch mit Ex-Moderatorin Katrin Huß

Written by

„Du bist verantwortlich für das, was deine Gäste sagen und hast politisch einzugreifen im Sinne des MDR“ – das waren die Worte, die MDR-Moderatorin Katrin Huß 2016 nach dem Interview mit Psychiater Dr. Hans-Joachim Maaz zu hören bekam. Erinnert fühlte sie sich dabei an alte Zeiten, in denen es noch hieß: „Die Partei, die Partei, die Partei hat immer recht.“ In ihrem kürzlich erschienenen Buch rechnet sie mit dem schönen MDR-Schein, angeblicher Neutralität sowie Mobbing ab.

Der Beitrag Nicht eingegriffen „im Sinne des MDR“: Das sagte Psychiater Maaz 2016 über die Migrationskrise im Gespräch mit Ex-Moderatorin Katrin Huß erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.