Mrz 23, 2019
157 Views
0 0

Neueste Untersuchung warnt: Kiffen erhöht Risiko, an Psychose zu erkranken

Written by

Gegner einer Cannabis-Legalisierung werden jetzt sagen, sie hätten es schon immer gewusst und Befürworter ggf. versuchen, eine breit angelegte Studie zu torpedieren. Jedenfalls werden den Verharmlosern von Cannabis-Produkten von den Grünen bis tief hinein in die FDP-Fraktion gerade ein paar ziemlich dicke Brocken in den Weg gelegt hat, wenn ein aktueller Befund über die Wirkung der Droge so eindeutig, wie verheerend ist: „Menschen, die regelmäßig Cannabis konsumieren, haben häufiger Psychosen.“

Der Beitrag Neueste Untersuchung warnt: Kiffen erhöht Risiko, an Psychose zu erkranken erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.