Mrz 4, 2019
206 Views
0 0

Neues aus Absurdistan: Neun Polizisten jagen einen Kater

Written by

Neues aus Absurdistan: Neun Polizisten jagen einen Kater

Neun Beamten rückten in das Büro eines Pflegedienstes in Schwarzenberg an, um einen Kater einzufangen, der offenbar immer seltener nach Hause kehren wollte, abwanderte und sich einen neuen Wohlfühlplatz suchte. Drei Mannschaftswagen und ein Tierfänger-Kleinbus sperrten die Straße und die Einfahrt ab, also die wenig vorhandenen Ressourcen wurden zu einem Großeinsatz gebündelt, um gegen eine „Unterschlagung“ des Tieres vorzugehen – das ist Deutschland 2019.

Katzenliebhaber sollten eigentlich wissen, dass die vierbeinigen Samtpfoten mitunter sehr eigensinnig sind und machen was sie wollen, u.a.

Continue reading Neues aus Absurdistan: Neun Polizisten jagen einen Kater at Politikstube.

0
Article Tags:
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.