Dez 11, 2019
48 Views
0 0

Nach Stegner-Telefonstreich: Youtuber Kilic wehrt sich gegen „rechtsradikal“-Brandzeichen

Written by

Mit einem Streich gegenüber Annalena Baerbock wurde der Youtuber Klemens Kilic weitläufig bekannt. Für den Satz: „Blau wählen für Deutschland und Sachsen“ wurde er von Ralf Stegner als „Rechtsradikaler“ bezeichnet. In einem Telefonstreich legte er Stegners latente Polit-Ambitionen offen, wofür ihn wieder die „Nazi-Keule“ traf.

Der Beitrag Nach Stegner-Telefonstreich: Youtuber Kilic wehrt sich gegen „rechtsradikal“-Brandzeichen erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.