Okt 31, 2018
300 Views
0 0

Nach Hessenwahl: Vereinspräsident von Eintracht Frankfurt will weiter gegen die AfD kämpfen

Written by

Eintracht Frankfurts Vereinspräsident Peter Fischer zeigte sich empört über das Abschneiden der AfD bei der Hessen-Wahl, wo sie auf 13,1 Prozent gekommen ist. „Das ist für mich ein Schlag ins Gesicht“.

Der Beitrag Nach Hessenwahl: Vereinspräsident von Eintracht Frankfurt will weiter gegen die AfD kämpfen erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.