Dez 20, 2018
398 Views
0 0

Nach Fake-News-Skandal um Relotius: „Spiegel“ gelobt Demut bei der Aufarbeitung – Skepsis in sozialen Medien

Written by

Die führenden „Spiegel“-Redakteure Steffen Klusmann und Dirk Kurbjuweit äußern sich in einem Beitrag zum Skandal um Fake-News des Nachwuchsjournalisten Claas Relotius selbstkritisch und geloben Besserung. Nicht jeder Leser ist davon überzeugt.

Der Beitrag Nach Fake-News-Skandal um Relotius: „Spiegel“ gelobt Demut bei der Aufarbeitung – Skepsis in sozialen Medien erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.