Okt 2, 2019
35 Views
0 0

Müller, Schulze, Schmidt? Ulla Jelpke: „Wir sollten über deutsche Familienclans sprechen“

Written by

Müller, Schulze, Schmidt? Ulla Jelpke: „Wir sollten über deutsche Familienclans sprechen“

Während die Behörden in Berlin versuchen härter gegen kriminelle Clans vorzugehen, hält die Linke-Bundestagsabgeordnete Ulla Jelpke den Begriff Clankriminalität für „irreführend und diskriminierend“, sagt sie bei einer Veranstaltung in Neukölln. Jelpke verharmlost die Probleme mit den Clans fremdländischer Wurzeln und blendet deren organisierte Kriminalität aus, stattdessen schwingt die linke Politikerin die Moralkeule als Ablenkungsmanöver und zeigt mit dem Finger auf die deutsche Mafia – den deutschen Familienclans, den Reichen und Kapitalisten, warum man nicht diese eher anklagt.

Continue reading Müller, Schulze, Schmidt? Ulla Jelpke: „Wir sollten über deutsche Familienclans sprechen“ at Politikstube.

0
Article Tags:
· · ·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.