Mrz 17, 2019
53 Views
0 0

Messerattacke von Chemnitz: Bürgermeisterin fürchtet Freispruch

Written by

Ab Montag wird vor dem Oberlandesgericht Dresden über die Messertat verhandelt. Am 26. August 2018 war der 35-jährige Daniel H. in Chemnitz tödlich niedergestochen worden. Angeklagt ist ein Syrer, ein weiterer Tatverdächtiger Iraker ist bis heute flüchtig.

Der Beitrag Messerattacke von Chemnitz: Bürgermeisterin fürchtet Freispruch erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.