Apr 26, 2019
122 Views
0 0

Man darf George Soros kritisieren

Written by

(Gastautor) Von Frank Furedi. Wer es wagt, den Milliardär George Soros zu kritisieren, muss damit rechnen, als Antisemit abgestempelt zu werden. Der aktuelle Fall des britischen Schriftstellers und Philosophen Roger Scruton veranschaulicht diesen Umstand. Eine in der Defensive befindliche politische Klasse in Großbritannien betrachtet Soros als einen der ihren und sieht in jeder Kritik an ihm einen Angriff auf ihre Legitimität.

0
Article Tags:
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.