Sep 19, 2019
25 Views
0 0

Mailand: Unsicherheit und Wut nach schwerem Angriff auf Polizisten

Written by

Dass ein italienischer Soldat Dienstagvormittag auf dem Vorplatz zum Mailänder Hauptbahnhof, der stazione centrale, hinterrücks von einem illegalen, jemenitischen Einwanderer angegriffen wurde, und dabei (mit einer Schere) schwer verletzt wurde, überraschte die meisten Mailänder Bürger nicht wirklich, wie einige von ihnen in einem Videobeitrag der Onlineredaktion von Il Giornale offen und nachdenklich in die Kamera sprachen. „Es sei doch nur eine Frage der Zeit gewesen, bis so etwas passiere …“, meinte ein Mailänder, eine andere Passantin erzählte sichtlich berührt, „hier ist immer viel los, sehr viele Migranten tummeln sich hier, diesmal ist es brutal ausgegangen“, aber auch sonst wäre der Weg am Bahnhof oft ein Spießrutenlauf, man werde „oft von der Seite angequatscht“, und sogar angefasst, wie andere bestätigten. „Das kann uns auch passieren“, sagt ein weiterer.

Der Beitrag Mailand: Unsicherheit und Wut nach schwerem Angriff auf Polizisten erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Tags:
· · ·
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.