Okt 9, 2019
32 Views
0 0

LKW-Attacke in Limburg: Mohammed logiert in einem Hotel auf Kosten der Steuerzahler

Written by

LKW-Attacke in Limburg: Mohammed logiert in einem Hotel auf Kosten der Steuerzahler

Der Syrer, der einen LKW in Limburg kaperte, mit voller Absicht in eine Fahrzeugmenge rauschte und Menschen verletzte, kam 2015 als sogenannter „Flüchtling“ nach Deutschland, 2016 erhielt er einen subsidiären Schutzstatus, der Asylantrag wurde im Oktober 2019 abgelehnt und seit 1. Oktober hatte er keinen gültigen Aufenthaltstitel mehr. Der Syrer ist bereits wegen Körperverletzung (16-Jährige sexuell belästigt), Drogendelikten sowie Ladendiebstahls der Polizei bekannt.

Der Syrer, bei dem offensichtlich kein Schutzgrund vorliegt, der straffällig geworden ist und eigentlich gar nicht hier sein dürfte, logiert in einem Hotel auf Kosten der Steuerzahler.

Continue reading LKW-Attacke in Limburg: Mohammed logiert in einem Hotel auf Kosten der Steuerzahler at Politikstube.

0
Article Tags:
· · · ·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.