Okt 8, 2019
70 Views
0 0

Limburg: Behörden sprechen jetzt von Terroranschlag

Written by

Die Nachrichtenagentur dpa erfuhr aus Sicherheitskreisen, der Täter sei ein 32-Jähriger, „der seit November 2015 in Deutschland lebt und 2016 einen subsidiären, also eingeschränkten Schutzstatus erhalten hat. Er soll bisher mit Drogendelikten und Gewaltkriminalität aufgefallen sein.“ Nach Informationen des Spiegel lebt er in Langen und hat seit 1. Oktober 2019 keinen gültigen Aufenthaltstitel mehr. Er soll bei der Festnahme „Allah“ gerufen und sich heftig gewehrt haben. 2018 ermittelte die Polizei dem Spiegel zufolge wegen einer Schlägerei mit Familienangehörigen gegen ihn. Außerdem wurde der 32-Jährige bei einer Kontrolle mit 2,9 Gramm Haschisch erwischt. Laut Hessenschau soll der Mann zuvor schon versucht haben, einen weiteren LKW in seine Gewalt zu bringen, bis er mit dem späteren Terrorfahrzeug erfolgreich war.

Der Beitrag Limburg: Behörden sprechen jetzt von Terroranschlag erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.