Okt 11, 2019
67 Views
0 0

„Klimaskeptiker“ und „Klimaleugner“ aus der Psychotherapeuten-Kammer als krank erklärt?

Written by

„Die Verleugnung der Apokalypse“ heißt der Titel eines Beitrags im Psychotherapeutenjournal vom vergangenen September, herausgegeben von der Bayerischen Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten. Im Editorial des Heftes wird ein „streitbarer Text“ angekündigt, der „gerade in seiner Zuspitzung und Parteinahme“ geeignet sei, die angeblich notwendige Debatte um „die gesellschaftspolitische Verantwortung“ der deutschen Psychotherapeuten anzustoßen. Streitbar ist der Text des Hattinger Diplom-Psychologen Fabian Chmielewski ganz gewiss, auch zugespitzt und ohne Zweifel parteilich.

Der Beitrag „Klimaskeptiker“ und „Klimaleugner“ aus der Psychotherapeuten-Kammer als krank erklärt? erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.