Mrz 26, 2019
201 Views
0 0

Klima-TV bei Hart aber Fair

Written by

„Es scheint zu funktionieren, Klimasünder werden an den Pranger gestellt“, eröffnet Frank Plasberg wie immer gut gelaunt die Sendung. Und schafft es dabei sogar, jede Spur von Sarkasmus außen vor zu lassen, während der erste Einspieler Pinguine in den Sonnenuntergang watscheln lässt. Aber leider: Es wird zu warm für die possierlichen Tierchen. Gast Markus Lanz hat das bei seinen Expeditionen nach Grönland und Alaska hautnah erlebt. Kennen wir allerdings so ähnlich auch von Claus Kleber und Co. Wer ordentlich was abräumt im zwangsgebührenfinanzierten Öffentlich-Rechtlichen, der bekommt schon mal so eine exklusive Fernreise mit Kamerateam aufs Haus, zur Abwechslung, als Kur vom Alltag oder was immer.

Der Beitrag Klima-TV bei Hart aber Fair erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Tags:
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.