Sep 10, 2019
103 Views
0 0

Klima-Aktivisten bleiben im Eis stecken

Written by

(News-Redaktion) Ein schwedisches Schiff ist am 3. September vor der zu Norwegen gehörenden arktischen Inselgruppe Spitzbergen im Packeis steckengeblieben. Die Passagiere – Dokumentarfilmer und Öko-Touristen – mussten per Hubschrauber evakuiert werden.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.