Nov 12, 2019
16 Views
0 0

Kennzeichnung israelischer Siedlerprodukte wird Pflicht

Written by

(News-Redaktion) Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat entschieden, dass sämtliche Lebensmittel, die aus den sogenannten „israelisch besetzten Gebieten“ stammen, explizit als solche gekennzeichnet werden müssen. Hiermit bestätigt der EuGH eine EU-Verordnung aus dem Jahr 2015.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.