Mai 28, 2019
130 Views
0 0

Keiner redet vom Wetter, nur wir

Written by

Im Jahr 1968 machte ein Plakat des Sozialistischen Deutschen Studentenbundes (SDS) mit den Konterfeis von Marx, Engels und Lenin, unterlegt mit dem Slogan Alle reden vom Wetter, wir nicht, öffentlich Furore. Der Slogan stammte von der Deutschen Bundesbahn, die ihn zwei Jahre zuvor auf einem Werbeplakat, freilich ohne die drei Idole linker Revolutionsromantiker, verwendet hatte. Er wurde dank zweier SDS-Studenten der Stuttgarter Kunstakademie zu einer Art Markenzeichen der Außerparlamentarischen Opposition (APO) der späten sechziger und frühen siebziger Jahre und gilt bis heute in Fachkreisen als ein Beispiel gut gelungener politischer PR. Manche Grüne älteren Semesters werden sich vielleicht noch an diese Zeiten erinnern, in denen sie Politik ausdrücklich als eine Aktivität verstanden, die nicht vom Wetter, sondern von anderen Dingen handelt.

Der Beitrag Keiner redet vom Wetter, nur wir erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.