Jun 18, 2019
125 Views
0 0

Keine Landerechte für „Rosinenbomber“: Man möchte sich in Grund und Boden schämen

Written by

Man möchte sich in Grund und Boden schämen: Da fliegen Veteranen zum 70. Jubiläum der Luftbrücke in ihren altehrwürdigen Rosinenbombern, mit denen sie 1949 in fast einer Viertelmillion Einzeleinsätzen dem abgeschnittenen Westteil Berlins das Überleben gesichert hatten, 7000 Kilometer weit von den USA nach Deutschland, um noch einmal an den Schauplatz ihrer Heldentaten zurückzukehren – […]

Der Beitrag Keine Landerechte für „Rosinenbomber“: Man möchte sich in Grund und Boden schämen erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

0
Article Categories:
Klare Kante · philosophia perennis

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.