Jan 2, 2019
278 Views
0 0

Kein Motiv für Prügeltour in Amberg? Rainer Wendt: Tiefe Verachtung für unseren Staat

Written by

Kein Motiv für Prügeltour in Amberg? Rainer Wendt: Tiefe Verachtung für unseren Staat

Letzten Samstag zogen vier Asylanten durch Amberg, die vier Fachkräfte aus Afghanistan, Syrien und dem Iran attackierten ohne ersichtlichen Grund Passanten und schlugen auf sie ein, insgesamt wurden zwölf Menschen verletzt – eine regelrechte Hetzjagd auf Deutsche. Wenn „Schutzbedürftige“ – insbesondere aus muslimischen Ländern – durch körperliche Gewalt in Erscheinung treten, dann heißt es in fast allen Fällen, das Motiv sei unklar – oder das verordnete Schweigen im Walde.

Rainer Wendt ist bisher der Einzige der Klartext spricht, das Motiv und damit das Problem benennt:

Wie Focus Online berichtet, fordert der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, die Bundesregierung zu einer Stellungnahme auf: „Der Sprecher der Bundesregierung muss sich zu dem Fall erklären.

Continue reading Kein Motiv für Prügeltour in Amberg? Rainer Wendt: Tiefe Verachtung für unseren Staat at Politikstube.

0
Article Tags:
· ·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.