Dez 28, 2018
237 Views
0 0

Kein Land will die „Sea-Watch“-Bootsmigranten aufnehmen? Deutschland zur Aufnahme im Rahmen einer EU-Lösung bereit!

Written by

Kein Land will die „Sea-Watch“-Bootsmigranten aufnehmen? Deutschland zur Aufnahme im Rahmen einer EU-Lösung bereit!

Seit Tagen irrt der Schlepperhelferkahn „Sea-Watch“ mitsamt 32 Goldstücken im Mittelmeer umher, kein Land sei bereit, das NGO-Schiff anlegen zu lassen. Kein Land? Nein, Deutschland meldet sich wieder an vorderster Front, wenn es um die Aufnahme von sogenannten „Flüchtlingen“ geht, die ihre „Seenot“ selbst freiwillig herbeigeführt haben und vom Schlauchboot aufgesammelt werden, um die Überfahrt nach Europa zu erzwingen.

Und schon wieder eine neue Gold-Fuhre für Deutschland, die Gutmenschen sind beglückt und die Steuerzahler entzückt – ein Ende der Fahnenstange nicht in Sicht.

Continue reading Kein Land will die „Sea-Watch“-Bootsmigranten aufnehmen? Deutschland zur Aufnahme im Rahmen einer EU-Lösung bereit! at Politikstube.

0
Article Tags:
· ·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.